Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons.

Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen.

Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.

  • Wasser
  • Technik
  • Gesundheit

Wärmepumpenbohrungen (Wasser/Wasser):

 

  • Bohrungen von Förder- und Schluckbrunnen

  • Verkauf und Montage der Pumpentechnik, Rohrleitungen, Fittings, Filteranlagen, Brunnenschächte, ...

  • Ermittlung der Ergiebigkeit des Förderbrunnens mittels Pumpversuch

  • Ermittlung der Aufnahme des Schluckbrunnens

  • komplette digitale Dokumentation der Bohrungen

 

Nutzen Sie die effizienteste Art der Wärmepumpen !!!

Wasser Wasser WärmepumpeBildquelle: Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.

 

Da die Grundwassertemperatur ganzjährig ca. 10-12° Grad Celsius beträgt ist das Grundwasser der ideale Wärmeträger.

Es gibt dadurch quasi keine saisonale Schwankung wie es zB. bei Luft- oder Erdwärme sehr oft der Fall ist.

 

Für den Betrieb einer Wasser/Wasser Wärmepumpe sind zwei Brunnen erforderlich.

Zu einem der Entnahmebrunnen aus dem das Grundwasser gefördert wird.

Zum anderen der Schluckbrunnen in den das abgekühlte Grundwasser wieder zurückgeführt wird

 

Free Joomla! template by Age Themes